02. Juli Das Spiel! Warum, wozu…

Saas Fee in der Schweiz, habe heute im Rahmen der EGS Summerschool Paolo Knill gesprochen. Diesmal ging es um die Mission Völkerball und um das Spiel an sich. Wir haben uns verabredet für ein vertiefendes Gespräch in naher Zukunft. Paolo Knill ist Phenomenologe und quasi das Urgestein dieser Fachrichtung und…

weiterlesen

Spiegel-online zitiert uns!

Spiegel.de veröffentlicht ein Pro und Contra. Pro Abschaffung des Völkerballspiels ist Nike Laurenz, dagegen positionert sich Felix Keßler. Während Nike unsere Quellen bzgl. des kriegerischen Hintergrundes des Spiels zitiert. Verweist Felix direkt auf unsere Mission als positives Beispiel. WIR SAGEN DANKE! https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/voelkerball-sollte-man-das-spiel-aus-der-schule-verbannen-a-1274627.html

weiterlesen

Endlich eine Gegendarstellung…

Vom Autor und Comedy-Kollegen: Micky Beisenherz…falls es hier manchmal untergeht: Ich, Thomas Müller, bin Comedian und Sportlehrer…Also: Micky zeigt hier eine großartige Haltung, inhaltlich nicht vollkommen richtig…aber ich finde vor allem den Schluss, einfach klasse! https://www.stern.de/kultur/micky-beisenherz/micky-beisenherz-ueber-voelkerball-und-diskriminierung-in-der-schule-8774250.html?utm_campaign=&utm_source=email&utm_medium=mweb_sharing

weiterlesen

Ziel des Spiels! Ein Team!

Im Völkerball geht es für die Mission Völkerball darum Menschen miteinander zu verbinden und nicht fertig zu machen. Spiele haben große eigene Fähigkeiten, da ihre Regeln Schutz bieten. Ich, Thomas Müller, behaupte sogar, das Völkerball diese Fähigkeit zum Verbinden ganz alleine hat. Darauf achten die Spielleiter unserer Mission oder glaubt…

weiterlesen

Richtig wäre: Sollte man Dodgeball abschaffen?

Die Diskussion müsste lauten: Sollte man Dodgeball abschaffen, weil es Menschen unterdrückt und mobbt? Völkerball und Dodgeball sind schlicht und einfach zwei verschiedene Spiele. Ja, es gibt bei beiden Spielen: Bälle, Menschen und Linien und es werden Menschen getroffen oder abgeworfen! Bei beiden Spielen muss man das Spielfeld verlassen, wenn…

weiterlesen

Völkerball ist Mobbing?

Ich bin jetzt seit einem Jahr draußen mit der Mission Völkerball unterwegs, sowohl im Ausland, als auch hier in Deutschland. Und habe wunderbare Momente erlebt und hoffe, dass es so weitergeht. KONFLIKTE, UNTERDRÜCKUNG UND AUSGRENZUNG sind Teil unserer Gesellschaft. Innerhalb des Sports kommen sie zu Tage, sie werden nicht dort…

weiterlesen

Völkerball abschaffen!…Originalartikel aus der Washington Post!

Hier hat alles angefangen…also das ist der Artikel auf den sich die deutschen Medien berufen! Inklusive dem Verständnis- und Übersetzungsfehler bzgl. dem Unterschied zwischen Dogeball und Völkerball! https://www.washingtonpost.com/sports/2019/06/07/dodgeball-is-tool-oppression-used-dehumanize-others-researchers-argue/?utm_term=.7815440de5a3

weiterlesen

Résumé/Fazit der Mission on Bike 2

Nachdem mich Kathrin K. aus Köln mit Frank B.’s Bus in Rotterdam wieder eingesammelt hat, fuhren wir über Brüssel zurück nach Köln. Und nun möchte ich die Gelegenheit nutzen und kurz auf meine erlebnisreiche Mission on Bike zurückblicken. Mein Partner war diesmal nicht Klaus P. aus Köln, sondern das Riese&Müller…

weiterlesen

17. Juni Lastenfahrrad wieder abgegeben! Testfahrt beendet…

Leider musste ich mich gerade von meinem „Partner“, dem Riese&Müller Load 60, wieder trennen. Es gibt Hoffnung auf einen Nachfolger, denn ich habe einen Antrag bei der Stadt Köln zur Lastenfahrradförderung gestellt, um ein Eigenes zu kaufen. Aber erstmal fühle ich mich allein! 1000 Dank an das Radlager in Köln…

weiterlesen